Wünsch dir etwas und behalte es in deinem Herzen. Egal, was du auch willst. Wünsch dir was du willst. Hast du dir was gewünscht? Gut. Jetzt glaub daran, dass es wahr werden könnte. Du weißt nie, wo das nächste Wunder herkommen wird oder das nächste Lächeln. Wann der nächste Wunsch wahr wird. Aber wenn du daran glaubst, dass es schon an der nächsten Ecke passieren kann und du dein Herz öffnest, deinen Glauben behältst. Dann bekommst du vielleicht das, was du dir wünschst. Die Welt ist voller Magie, du musst nur daran glauben. Also wünsch dir was. Hast dus? Gut. Und jetzt glaub daran. Aus vollem Herzen. Montag/ Mittag/ Juni/ Sonne
#1

Daniel Phelps

in Steckbriefe 17.09.2011 20:13
von Daniel • 1.743 Beiträge

Daniel ist 19 und in Cincinnati geboren. Vor 5 Jahren starb seine Mutter bei einem Autounfall, wodurch er lange Zeit Depressionen hatte. Sein Vater heiratete noch im gleichen Jahr seine Sekretärin, die Daniel vom ersten Moment an nicht gemocht hat. Seit dem Verlust seiner Mutter hatte er niemanden mehr an sich herangelassen, aus Angst erneut einen geliebten Menschen zu verlieren. Sein Vater, Besitzer eines Filmstudios, hatte ihn mit Geld überhäuft, aber nie Interesse an ihm gezeigt. Nach dem Tod seiner Mutter hat sich Daniel zu einem Typen entwickelt, der er selbst nie sein wollte. Er ist oberflächlich und egoistisch geworden. Kaum etwas hat für ihn noch eine Bedeutung, am allerwenigsten eine Beziehung. Doch wenn ihm etwas wirklich viel bedeutet kämpft er darum und gibt nicht auf.

nach oben springen


Shoutbox

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: GeleKirwerb
Forum Statistiken
Das Forum hat 141 Themen und 11354 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen